Konica Minolta bizhub C227 Test

30 Juni, 17:08
Konica Minolta bizhub C227 Test

Der moderne Office Kopierer Konica Minolta bizhub C227 zählt zu den Einstiegsmodellen im A3 Farbmarkt. Es ist für mobile Arbeitskräfte konzipiert und macht den kleinen bis mittelgroßen Unternehmen eine gute Figur. Das Drucksystem zeichnet sich durch eine hohe Produktivität, durch vielseitige Endverarbeitungsfunktionen und durch eine hohe Kapazität aus.

bizhub C227 Preise (ungefähre Angaben)
Preisrahmen je nach Ausstattung ca. 2285 – 5000 € und mehr
Leasing je nach Laufzeit und Ausstatung 40 – 85 € / Monat
Full-Service Wartungsvertrag je nach Druckvolumen 10 – 100 € / Monat
Jetzt Anfragen


Fokus auf Nutzbarkeit, Mobilität und hoher Lösungskompatibilität

Der Konica Minolta bizhub C227 kann zum Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen verwendet werden. Er unterstützt eine Vielzahl von Drucklösungen und lässt sich mit zahlreichen Systemen koppeln. Das Kopiergerät hinterlässt einen qualitativ hochwertigen Eindruck und überzeugt mit einer professionellen Verarbeitung und einem modernen Design. Für Unternehmen mit einem monatlichen Druckvolumen von rund 3.000 Seiten ist der Konica Minolta bizhub c227 auf jeden Fall ausreichend. Bis zu 10 Mitarbeiter können den Kopierer zur gleichen Zeit nutzen. Die Touch-to-Print- und die Touch-to-Scan-Funktionalität machen das Arbeiten so angenehm und einfach wie möglich. Für eine hohe und zuverlässige Leistung sorgen 2.048 MB Arbeitsspeicher, eine 320 GB große Festplatte und ein 1,2 GHz schneller Emperon-Controller.

Der Konica Minolta bizhub C227 im Einsatz

Dank einer 10/100/1000 Base-T Ethernet-Schnitstelle lässt sich der Multifunktionsdrucker problemlos in das vorhandene Unternehmensnetzwerk integrieren. Alternativ kann das Gerät natürlich auch direkt per USB 2. 0 mit einem Computer verbunden werden. Die Einrichtung ist schnell erledigt und der Konica Minolta bizhub C227 funktioniert unter allen gängigen Windows-, Macintosh- und Linux-Systemen. Als Druck- und Kopierverfahren kommt das moderne elektrofotografische Lasersystem Tandem zum Einsatz. Dies ermöglicht eine hohe Qualität bei einer guten Geschwindigkeit. Nach dem Einschalten ist das Gerät in nur 20 Sekunden betriebsbereit.
bizhub C227 testbericht
Die maximale Auflösung liegt bei 1.800 x 600 DPI (Dots per Inch). Dies ist ein sehr hoher Wert und dadurch profitieren die Nutzer von qualitativ hochwertigen Druckergebnissen. Mit 600 x 600 DPI kann auch die maximale Kopier-Auflösung überzeugen. Der Konica Minolta bizhub C227 kopiert und druckt bis zu 22 DIN A4 Seiten in der Minute in Schwarzweiß und Farbe. Bei A3 Seiten liegen die Geschwindigkeit in Schwarzweiß und in Farbe bei 14 Seiten in der Minute. In der Standardausführung verfügt der Multifunktionsdrucker über eine Papierkapazität von 1.100 Blatt. Diese kann bei Bedarf auf bis zu 3.600 Blatt erweitert werden. Der Konica Minolta bizhub C227 unterstützt alle gängigen Papierformate von DIN A6 bis DIN A3.

Intuitive Bedienung, mobiles Arbeiten

bizhub C227 testAn der Front des Kopiergeräts befindet sich ein großes 7-Zoll Farb-Multi-Touchdisplay. Dieses lässt sich über 4 Festmenütasten sehr einfach und intuitiv bedienen. Es zeigt stets nur die Funktionen an, die der Nutzer benötigt. Der Bildschirmhintergrund lässt sich nach der Corporate Identity des Unternehmens gestalten und es können bis zu neuen persönliche Favoritenfunktionen angelegt werden. Durch die moderne Widget-Funktion des Displays wird die Office-Kommunikation deutlich vereinfacht. Der Konica Minolta bizhub c227 im unterstützt alle gängigen Standards und eignet sich hervorragend für das mobile Arbeiten. Die Nutzer können gescannte Bilder und Dokumente direkt in ihr Office Programm übertragen oder zum mobilen Drucken WLAN oder Bluetooth LE nutzen. Auch der NFC-Standard (Near Field Communication) für Android-Geräte wird unterstützt. Es lassen sich problemlos mobile Endgerte (Smartphones und Tablets) und Cloud Dienste einbinden.

Fazit

Der Konica Minolta bizhub C227 besitzt eine modernes und qualitativ hochwertiges Design. Das Multifunktionssystem lässt sich dank einer modernen Touchscreen Display intuitiv und einfach bedienen. Im Einsatz überzeugt das Gerät mit sehr guten Druckergebnissen und einer guten Geschwindigkeit. Die Mitarbeiter können von überall, jederzeit und von jedem Arbeitsplatz aus drucken und auf die nützlichen Funktionen zugreifen. Dank der einfachen Bedienung und den vielen nützlichen Funktionen erleichtert der Multifunktionsdrucker das Arbeiten in kleinen bis mittleren Unternehmen deutlich. Käufer erhalten für einen guten Preis einen hochwertiges A3-Multifunktionssystem.

So funkioniert unser Service: