Xerox Workcentre 7835i Test

18 Juli, 13:29
Xerox Workcentre 7835i Test

Das Workcentre 7835i vom Unternehmen Xerox ist ein moderner Farbmultifunktionsdrucker mit Touchscreen. Das Multifunktionssystem kann zum Drucken, Scannen, Kopieren und für E-Mails genutzt werden und eignet sich hervorragend für den Einsatz in Unternehmen. Das Xerox Workcentre 7835i lässt sich in jedes Netzwerk integrieren und von jedem Arbeitsplatz aus nutzen.

Xerox Workcentre 7835i Preise (ungefähre Angaben)
Preisrahmen je nach Ausstattung ab ca. 8710 € und mehr
Leasing je nach Laufzeit und Ausstatung 145 – 200 € / Monat
Full-Service Wartungsvertrag je nach Druckvolumen 10 – 120 € / Monat
Jetzt Anfragen

Schnelle Integration und leichte Bedienung

Zur Ausstattung des Farbmultifunktionsdruckers gehört eine Ethernet-Schnittstelle (10/100/1000 BaseT) und ein USB 2.0 Anschluss. Das Xerox Workcentre 7835i kann entweder direkt mit jedem Computer und Laptop oder in das Unternehmensnetzwerk integriert werden. Das Multifunktionsgerät funktioniert unter den gängigen Windows-, Linux- und Macintosh-Betriebssystemen und ist innerhalb von wenigen Minuten eingerichtet und betriebsbereit. Für eine hohe Performance sorgen ein 1,2 GHz schneller Dual-Core Prozessor, 2 Gigabyte Gerätespeicher, 1 Gigabyte Seitenspeicher und eine 250 Gigabyte große Festplatte. Dank der hohen Leistung druckt und kopiert das Xerox Workcentre 7835i bis zu 35 A4 Seiten in Farbe und SW pro Minute. Nach dem Einschalten dauert es nur rund 9 Sekunden, bis die erste A4 Seite in Farbe gedruckt ist. Die Bedienung erfolgt über ein modernes Touchscreen-Display. Alle Funktionen lassen sich über einfache Berührungen bedienen. Via Xerox App Gallery können neue Apps heruntergeladen und genutzt werden. Die IT-Mitarbeiter im Unternehmen haben über das Remote Control Panel von überall aus Zugriff auf die Bedienoberfläche und können das Multifunktionsgerät aus der Ferne überwachen.

Vielseitiger Einsatz in Unternehmen

Das Xerox Workcentre 7835i ist für ein monatliches Druckaufkommen von bis zu 110.000 Seiten ausgelegt und eignet sich somit auch für größere Unternehmen. Gedruckt wird in einer maximalen Auflösung von 1200 x 2400 DPI und damit sind alle Druck-Erzeugnisse gestochen scharf und besitzen eine erstklassige Qualität. Über die mobilen Apps können Mitarbeiter auch direkt via Smartphone oder Tablet Druckaufträge starken. Zu diesem Zweck müssen sich die Geräte nicht im Netzwerk befinden. Über moderne QR-Codes werden die mobilen Geräte ohne Aufwand mit dem Xerox Workcentre 7835i gekoppelt. Kopien erledigt das Multifunktionsgerät in einer hohen Geschwindigkeit und mit einer maximalen Auflösung von 600 x 600 DPI. Den Nutzern stehen vielseitige Kopierfunktionen, wie zum Beispiel Broschüren, Deckblätter und Klarsichtfolien zur Verfügung. Besonders nützlich ist der automatische Duplexdruck. Gescannt wird entweder über das klassische Vorlagenglas oder über den modernen ADF-Einzug (110 Blatt Kapazität). Die gescannten Dokumente können nicht nur auf die Computer, sondern auch direkt in E-Mails, auf USB-Speichergeräte oder via FTP und HTTPS gesendet werden. Das Xerox Workcentre 7835i verwendet eine sichere Zugriffskontrolle, eine 256-Bit-Verschlüsselung und arbeitet mit der McAfee-Netzwerk-Authentifizierung. Somit müssen sich die Unternehmen keine Gedanken um ihre Datensicherheit machen. Die Druckkosten für Kopien, Scans und Ausdrucke behalten die Nutzer dank Xerox Standard-Kostenzählung und Netzwerk-Kostenzählung zuverlässig im Auge.

Individuelle Anpassungs- und Erweiterungsmöglichkeiten

Die Standard-Papierkapazität fasst maximal 2.180 Blatt und sollte in der Regel ausreichen. Unternehmen mit einem besonders großen Druckvolumen können diese auf bis zu 5.140 Blatt erweitern. Via Apps kann das Multifunktionsgerät um zusätzliche Funktionen erweitert werden. Unternehmen, die Wert auf eine kabellose Vernetzung legen, können das Xerox Workcentre 7835i mit einem WiFi-Empfänger aufrüsten. Dank dem optional erhältlichen USB Wireless Adapter lässt sich das Multifunktionsgerät auch problemlos in ein Drahtlos-Netzwerk integrieren. Um eine Faxeinheit kann das Gerät ebenfalls erweitert werden. Das optionale Faxmodul bringt alle wichtigen Funktionen, wie LAN-Fax und Weiterleitungen an SMB oder E-Mail, mit sich. Sollten die vorhandenen Sicherheitsfunktionen nicht ausreichen, so lassen sich diese ebenfalls erweitern. Unter anderem lässt sich die Sicherheit durch die McAfee-Integritätskontrolle oder Kits für Smart Card noch weiter erhöhen.

Fazit

Der Farbmultifunktionsdrucker überzeugt mit einer sehr guten Druckqualität in einer hohen Geschwindigkeit. Er ist qualitativ hochwertig verarbeitet und besitzt viele nützliche Funktionen. Das Xerox Workcentre 7835i eignet sich für jede Unternehmensgröße, lässt sich einfach bedienen und flexibel erweitern.

So funkioniert unser Service: